Bitte wählen Sie eine Sprache:

Schließen
 
Monika Nielen

Monika Nielen

Als Mitglied von Musica Antiqua Köln und mit Orchestern wie Akademie für Alte Musik Berlin, La Stagione Frankfurt, Concerto Köln, der Cappella Coloniensis des WDR und vielen anderen wirkte Monika Nielen bei zahlreichen CD-Aufnahmen, Konzerten und Tourneen im In- und Ausland mit.

Die Oboistin Monika Nielen studierte an der Musikhochschule Köln bei Prof. Christian Schneider. Ihr Interesse an den historischen Oboen wurde gefördert durch Prof. Helmut Hucke, dem Nestor unter den deutschen Barockoboisten, mit dem sie jahrelang in verschiedenen Orchestern zusammenspielte.
Regelmäßig ist sie z.B. in Bachschen Oratorien als Orchestermusikerin auch solistisch zu hören.
Als Kammermusikerin spielte sie mit Musica Antiqua Köln und SCALA Köln mit Werken von Adam Falckenhagen, Telemann und Boccherini mehrere CDs ein, die bei MD&G und Deutsche Grammophon erschienen. Beim vorliegenden Album „GOOD TASTE“ wirkt sie als Gast des Ensembles Spirit & Pleasure mit.
Monika Nielen unterrichtet an der Rheinischen Musikschule Köln Oboe und Bläserkammermusik. Sie coacht als Bläserdozentin bei Workshops und Orchesterkursen.

(0)
info2