Anmelden oder Registrieren
Suche:
      Warenkorb  (leer)
 

AEOLUS / Alle Tonträger / AE10093 Bella Immago


Cover "Bella Immago" AE-10093

Neuheit Neuheit
Sonderangebot Zeitlich befristetes Sonderangebot


Watch in better resolution...

Bella Immago

Arias and cantatas by Alessandro Scarlatti and Giovanni Bononcini

Amaryllis Dieltiens (Sopran)
Capriola Di Gioia
Lidewij van der Voort (Violine)
Catherine Jones (Violoncello)
Mike Fentross (Chitarrone)
Jurgen De bruyn (Erzlaute)
Jurgen De bruyn (Barockgitarre)
Bart Naessens (Cembalo)
Bart Naessens (Orgel b.c.)

Einführungspreis
Angebot gültig bis: 30.04.2017
( Regulärer Preis: € 17,99 )
€ 14,99 (inkl. MwSt.)
Mögliche Zahlungsweisen: PayPal ( Was ist PayPal? )
Kunden aus Deutschland: Rechnung wie auch PayPal
Inhalt:

E pur ver (from the opera "Il trionfo di Camilla Regina de' Volsci)   Giovanni Bononcini (1670-1747)
Io t'amero   Alessandro Scarlatti (1660-1725)
Divertimento   Giovanni Bononcini (1670-1747)
Begl' occhi   Carlo Caproli (c.1615-c.1695)
Là nel bel sen della regal Sirena   Alessandro Scarlatti (1660-1725)
Toccata settima   Alessandro Scarlatti (1660-1725)
Bella immago del mio bene   Giovanni Bononcini (1670-1747)
Pria che desto ai nitriti   Alessandro Scarlatti (1660-1725)
Sonata V (from "Six solos for two violoncellos") [Op. 2]   Salvatore Lanzetti (c.1710-c.1780)
Cara sempre a gl'occhi miei   Alessandro Scarlatti (1660-1725)
Ceccona (from "Sonate d'intavolatura di leuto") [Op. 1 VIII]   Giovanni Zamboni
Ma t'inganni   Giovanni Bononcini (1670-1747)

Gesamtspielzeit: 1:14 (h:m)
Booklet: 32p., Englisch Deutsch Französisch
Bestell-Nr. AE 10093
EAN 4026798100933
Produktkategorie: CD
Veröffentlichungsdatum: 01.01.2017

Einführung:

Bislang unveröffentlichte Werke der um 1700 äußerst populären italienischen Komponisten Alessandro Scarlatti und Giovanni Bononcini fanden Sopranistin Amaryllis Dieltiens und ihr Continuopartner Bart Naessens in der Brüsseler Sammlung von François-Joseph Fétis, der im 19. Jahrhundert als Musikologe berühmt war. Mit ihrem Ensemble „Capriola di Gioia“ bringen sie vieles davon hier erstmals auf CD zu Gehör.

Die Qualität der Werke steht den bereits bekannten dabei in nichts nach – für Freunde der weltlichen barocken Kantaten ein unwiderstehliches Vergnügen!
Die Sopranistin Amaryllis Dieltiens wird insbesondere von Kennern des barocken Gesangs sehr gelobt. „Bella Immago“ ist bereits ihre fünfte Veröffentlichung bei AEOLUS. Zusammen mit Bart Naessens (Tasteninstrumente) leitet sie das Ensemble „Capriola di Gioia“, deren Mitglieder hier das vokale Repertoire mit einigen ebenfalls selten zu hörenden Instrumentalwerken ergänzen.