Anmelden oder Registrieren
Suche:
      Warenkorb  (leer)
 

AEOLUS / Künstler / Rainer Zipperling


Rainer Zipperling

Seit 30 Jahren auf allen Konzertbühnen der Welt zuhause, hat sich Rainer Zipperling nicht nur als Cellist, sondern auch als Gambist einen hervorragenden Namen gemacht. Er gehört zu den führenden Continuo- und Kammermusikspezialisten Europas.

 

Als Sohn eines Musikers begann sich Rainer Zipperling schon sehr früh für das Cello zu interessieren. Seinen Studienort wählte er in Den Haag, da dort die authentische Aufführungspraxis besonders gepflegt wurde. Daselbst studierte er Violoncello und Viola da Gamba. Er war und ist Mitglied renommierter Ensembles und Orchester (Camerata Köln, Orchester des 18. Jahrhunderts, Ricercar Ensemble) und wirkte bei mehr als 200 Schallplatteneinspielungen mit: Bei der „Deutsche Harmonia Mundi“ erschienen u.a. Telemanns Suite für Viola da Gamba und Orchester, sowie das Sammartini-Konzert für Violoncello piccolo. Als vielgefragter Pädagoge unterrichtet er an der Musikhochschule Köln und dem Lemmens Institut in Leuven sowie auf internationalen Meisterkursen ( Lissabon, Prag, Budapest ). Sein eigenes CD-Label „FLORA“, welches er mit seinen Freunden Philippe Pierlot und François Fernandez gegründet hat, spiegelt weitere Aspekte seiner Arbeit wieder: Bachs Solosuiten für Violoncello – vielbeachtet in der Presse – Haydn Klaviertrios oder Mozarts Klavierquartette und als Highlights der besonderen Art die Baryton-Trios von Haydn.

(3)
AE10266  La Chemise Blanche

AE10206 Bach, Johann Sebastian à Cembalo e Viola da Gamba

AE10186  Awakening Princesses