Image à Cembalo e Viola da Gamba
×
€15,96

Mit dem auf der ganzen Welt hoch angesehenen Gambisten Rainer Zipperling (u.a. Ricercar Consort) und seiner langjährigen Kammermusikpartnerin Sabine Bauer befinden sich die Bach'schen Sonaten in kompetenten Händen. In der Komposition als Triosonaten angelegt, verlangen sie ein gleichberechtigtes Cembalo – mit der allerdings tiefer liegenden Gambe tut sich ein Spannungsfeld auf, daß immer wieder eine besondere Herausforderung für Ausführende und Hörer darstellen kann.

Eine alternative Fassung der großen h-moll-Flötensonate BWV 1030 bieten Rainer Zipperling und Sabine Bauer zusätzlich zum üblichen Kanon der Gambensonaten BWV 1027-1029 an. Diese geht auf eine Quelle des ersten Satzes in einer anderen, auf der Gambe gut möglichen Tonart, zurück. Eine weitere Besonderheit der SuperAudioCD-Produktion bei AEOLUS ist die Verwendung eines Claviorganums für die D-Dur Sonate (BWV 1028). Die vorliegenden Gambensonaten sind Auftakt einer Reihe von Veröffentlichungen Bach'scher Sonaten bei AEOLUS, die mit den Violinsonaten und Flötensonaten fortgesetzt wird.