Image Froberger edition vol.8: Toccata

Froberger edition vol.8: Toccata

€18,99 (inkl. MwSt.)

Abschluß der Bob van Asperen Froberger Edition im Jubiläumsjahr 2016: Der vorläufig abschließende achte Teil präsentiert die auf einem historischen italienischen Cembalo vorgetragenen Toccaten, und an traumhaften originalen italienischen Orgeln erklingen außerdem zwei Levationstoccaten und eine Orgeltoccata. Besonderes Highlight sind die in Welt-Ersteinpielung vorliegenden geistlichen Motetten, mit den Sängern Mieke van der Sluis, John Elwes und Klaus Mertens.

Johann Jacob Froberger (1616-1667) war ein fantastischer Musiker - auch 2016, genau 400 Jahre nach seiner Geburt, vermag seine Musik die Menschen zu berühren. Bach wie auch Mozart studierten seine Werke; sein Einfluss ist u.a. in Bachs Cembalosuiten sehr deutlich zu spüren. Die „Bob van Asperen Froberger Edition“ bei AEOLUS war in den vergangenen Jahren maßgeblich daran beteiligt, Frobergers Werk überall auf der Welt zum Klingen zu bringen, unter den besten künstlerischen und technischen Voraussetzungen.

Mit der Welt-Ersteinspielungen der zwei Froberger-Motetten ist die Froberger Edition bei AEOLUS die erste Gesamt-Einspielung der Werke jenes Meisters, der in Stuttgart gebürtig und in Europa zu Hause war.

Das umfangreiche Booklet mit Texten von Bob van Asperen wird viele Froberger-Freunde begeistern, zumal es auch eine Übersicht zu allen Froberger-Werken und der Edition enthält.