Image Jean Guillou: Organ works Vol. 1
€29,99 (inkl. MwSt.)
Videos

Zuzana Ferjenčíková startet mit dieser Einspielung symphonischer Dichtungen ihre Gesamteinspielung der Orgelwerke von Jean Guillou bei AEOLUS. Die erste Folge liegt jetzt als Doppel-SACD vor, aufgenommen an der Orgel von Saint-Eustache in Paris.

Die slowakische Konzertorganistin studierte viele Jahre bei Jean Guillou (1930 - 2019) und führte vor einigen Jahren sein gesamtes Orgelwerk in mehreren Konzerten in der Pariser Kirche Saint-Eustache auf. Das dortige 5-manualige Instrument wurde von Jean Guillou in den späten 1980er Jahren konzipert und durch die Firma Van den Heuvel (NL) 1989 erbaut. Glücklicherweise ist es uns gelungen, die Aufnahmen für diese Doppel-SACD (stereo und 5.1 surround) an genau diesem spektakulären Instrument durchführen zu können.

Neben Jean Guillous eigenen symphonischen Dichtungen hat Zuzana Ferjenčíková hier auch alle Transkriptionen von Werken von Franz Liszt eingespielt, die Guillou angefertigt hat. Seine Bearbeitung von Liszt's "Tasso" liegt dabei als Weltersteinspielung vor.