Image The Art of Fugue

The Art of Fugue

€29,99 (inkl. MwSt.)

Die Kunst der Fuge ist Bachs letztes großes Werk für ein Tasteninstrument. Es existiert keine zweite Orgel, die in einer derart engen Verbindung mit der Kunst der Fuge steht, wie die Orgel der Stadtkirche St. Wenzel zu Naumburg von Zacharias Hildebrandt. Sie verkörpert Bachs Idealtypus einer Orgel und sie entsteht nahezu zeitgleich mit der Kunst der Fuge.

Bach will das Werk im Druck herausgeben. Er kann den Notenstich selbst vorbereiten und überwachen, stirbt aber vor der Fertigstellung. Der letzten Fuge fehlt der krönende Abschluss. So wird das Werk erst ein Jahr nach Bachs Tod von seinem Sohn Carl Philipp Emanuel im Druck herausgegeben. Der Titel Kunst der Fuge sagt es: Bach lässt hier alles nur Denkbare an kontrapunktischer Kunstfertigkeit, an Erfindungsreichtum erkennen und fasst das Ergebnis in eine planvolle architektonische Anlage.

Die neue Einspielung dieses Zyklus' durften wir an der 1746 von Zacharias Hildebrandt erbauten, prächtigen Barockorgel der Wenzelskirche in Naumburg aufnehmen, bei deren Abnahme J.S.Bach höchstpersönlich zugegen war.

Niemals zuvor ist dieses Instrument klanglich so überzeugend eingefangen worden und erstmals kann man den Klang der Orgel nun auch in einer Mehrkanal-Surroundaufnahme (SACD-hybrid) genießen. Das äußerst umfangreiche Textbuch enthält spannende Informationen zum Werk, die dem neuesten Stand der Forschung entsprechen, sowie einen ausführlichen Text zur Geschichte des Instrumentes uns seiner exemplarischen Restaurierung.

Videos