alt-tag
Klaus Wenk
Klaus Wenk wurde in Regensburg geboren und erhielt seine erste musikalische Ausbildung am Musikgymnasium der „Regensburger Domspatzen”.

Während seines Studiums der Musik- und Theaterwissenschaften in München bekam er 1993 die Möglichkeit, Mitglied des renommierten Vokalsextetts „Singer Pur” zu werden, mit dem er seitdem auf eine internationale Konzerttätigkeit und preisgekrönte CD-Produktionen zurückblicken kann.

Er ist Verfasser kritischer Beiträge zur Praxis des Ensemblegesangs und war langjähriger Juror beim internationalen Vokalensemble-Wettbewerb in Tampere/Finnland. Seinem großen Interesse an der Vokalmusik des Mittelalters, der Renaissance und der Moderne versucht er in Form unterschiedlicher vokal-experimenteller Projekte und Formationen nachzugehen (u. a. Stimmwerck, Duo Romic & Wenk, Parkdeck). Seit einigen Jahren nimmt er Lauten-Unterricht.

Mit seiner Frau und seinen drei Söhnen lebt er im bayerischen Vorwald.